Louis Vuitton Handtaschen und die Outlet-Averse

0

louis-vuitton-logo-new-in-brown-HD

Louis Vuitton – Luxus pur

Beim Anblick einer Louis Vuitton Tasche verschlägt es so mancher Frau förmlich die Sprache. Die Taschen der Luxus-Marke sind einfach wunderschön und sie lösen den Wunsch, ebenfalls eine solch schöne Tasche tragen zu dürfen, aus. Das international bekannte Luxus-Label weiss die Wirkung seiner Designs und natürlich fühlt sich die Marke geehrt. Die Preise für die edlen Handtaschen sowie für das weitere Sortiment sind im obersten Preissegment angesiedelt. Viele Frauen können sich die hohen Preise nicht erlauben und so wünschten sie sich, dass es eine preiswerte Möglichkeit geben würde, um ein solches Meisterstück sein Eigen nennen zu können.

Im Internet werden auf verschiedenen Seiten die Taschen zu günstigeren Preisen angeboten, doch es ist Vorsicht geboten, denn es gibt immer wieder Plagiate, die angeboten werden. Ein solch erfolgreiches Unternehmen wie Louis Vuitton ist leider vor solchen Fakes nicht sicher. Die Plagiate werden zu deutlich günstigeren Preisen angeboten und nicht jede Frau erkennt direkt, ob sich um ein Original oder um einen Fake handelt.

Der Kampf gegen die Plagiate hält bereits seit Jahren an und ein Ende ist leider nicht in Sicht. Die Tatsache das es immer wieder Fakes auf den Markt gibt, könnte ein Grund sein, warum die Luxus Marke kein Outlet eröffnet. Frauen die sich mit der Marke bzw. mit den Verkaufsangeboten einmal intensiver befasst haben, werden schon gemerkt haben, das es in keinem Land ein Louis Vuitton Outlet gibt.

Die einzige Chance eventuell eine Louis Vuitton Tasche günstiger zu erhalten bieten die Louis Vuitton Boutiquen, denn dort werden zwischenzeitlich Modelle zu reduzierten Preisen angeboten. Die Einsparmöglichkeiten sind vielleicht nicht mit Outlet-Preisen zu vergleichen, aber es ist wenigstens eine Ersparnis.

Woran erkennen Frauen eine Original Luis Vuitton Handtasche?

In den Louis Vuitton Boutiquen können sich die Kundinnen sicher sein, das Ihnen nur Originalwaren angeboten werden, doch im Internet gibt es diese Sicherheit nicht. Selbst mit den wichtigsten Punkten, zur Feststellung, ob es ein Fake ist oder nicht, ist es beim Online-Kauf sehr schwierig. Erst nach der Lieferung kann die Echtheit überprüft werden, diese sollte bei der Bestellung bedacht sowie berücksichtig werden.

Leider gibt es bei der Luxus-Marke nicht viele Einsparmöglichkeiten und so ist es sehr wichtig, dass Frauen wissen, woran sie erkennen, ob es sich um ein Original oder um ein Plagiat handelt.

Alle Taschen, die von der international bekannten Edel-Marke produziert werden, werden ausschliesslich aus weichem Leder hergestellt. Bei den Plagiaten wird oft ein „billiges“ Leder verwendet, welches sich oft hart und steif anfühlt.

Das Logo befindet sich immer auf den Taschen und dies sieht auch immer gleich aus. Ein schief oder unsauber aufgenähtes Logo stammt in der Regel nicht von der Luxus-Marke. Ein weiteres Erkennungsmerkmal sind die gelben Nähte, die Taschen haben alle gelbe Nähte, bei den Plagiaten sind die Nähte nicht gelb. Insgesamt sind die Luxus-Taschen perfekt verarbeitet, ob Nähte oder andere Details, nichts wirkt unsauber.

Natürlich können diese Details nur überprüft werden, wenn die Tasche vor Ort ist. Anhand von Fotos lässt es sich nicht feststellen, ob es ein Original oder ein Plagiat ist. Sollten Louis Vuitton Taschen im Internet zu auffallend günstigen Preisen angeboten werden, ist immer Vorsicht geboten. Handelt es sich um gebrauchte sprich Second-Hand Taschen so kann es sich durchaus um eine Original-Tasche handeln.

In den Boutiquen gibt es keine Plagiate

In den Boutiquen die von der Luxus-Marke selbst betrieben werden, sind Frauen am sicheresten, wenn es um die Originalität geht. Die Preise sind, wie bereits erwähnt, manchmal reduziert. Bevor allerdings eine Frau sich über ihre vermeidliche Original-Tasche freut und diese sich später als Plagiat herausstellt, sollte sie lieber länger warten und dann ihre Traumtasche in einer der Boutiquen kaufen.

In der Schweiz betreibt die beliebte Luxus-Marke auch Boutiquen und es lohnt sich auf jeden Fall diese persönlich aufzusuchen. Nachfolgend listen wir Ihnen zwei der Schweizer Boutiquen auf:

Louis Vuitton, Freie Strasse 88 in 4051 Basel. Die Boutiquen hat zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Freitag von 09:30 bis 18:30 Uhr
Samstag von 09:30 bis 17:00 Uhr.

Louis Vuitton, Via Serlas 22 in 7500 St. Moritz. Die Boutiquen hat zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Freitag von 10:00 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Weitere Adressen von Louis Vuitton Boutiquen finden Sie auf der Homepage von der Luxus-Marke.

Share.

About Author

Comments are closed.